UK14 Kassel - eine dynamische Kulturplattform mitten in Deutschland

THEATER // TAGEN // TÜFTELN

Das Theater hat eine aufsteigende Tribüne und moderne Theatertechnik.
Die beleuchtete UK14 in der Innenstadt von Kassel.
Das Atrium mit seinen hohen Decken und moderner Beleuchtung. Neben Illuminationskunst gibt es eine professionelle Theke sowie Vorbereitungsküche.


Eine moderne Lichtinstallation.

"Things don`t just happen. They are made to happen."

J.F. Kennedy

“Dinge passieren nicht einfach, Dinge werden erschaffen.”

Das Atrium ist durch den teilbaren Vorhang sowohl in groß als auch in klein zu bespielen. Ob mit Tageslicht oder ansprechender Beleuchtung in sämtlichen Farben ist ganz den Veranstaltern überlassen.

Was kann man bei uns machen?

Hier werden die Sinne geschärft und Utopien ausprobiert – miteinander kann man die Welt am besten gestalten.

Wir lieben das Theater, die Kunst, die Wissenschaft und das Leben. Wir sind ein Ort für neue Pläne.

In unserer Werkstatt sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Der schöne Holzboden gepaart mit moderner Beleuchtung lassen die Werkstatt taghell erstrahlen.

Die UK14 - unsere Zukunftsspielwiese

Wir sind ein Ort für Kunst, Kultur, Bildung, Begegnung, Ökonomie & Arbeit in der Innenstadt von Kassel. Hier ist Raum für Debatten über wichtige soziale und gesellschaftliche Themen. Wir sind der Überzeugung, dass Kunst und Kultur eine kritische Sicht auf aktuelle Themen fördern. Die Fähigkeit, gewohnte Sichtweisen in Frage zu stellen, ist ein unschätzbarer Wert!

Lichtdurchflutet und mit einem schönen Panorama ist unser Atelier perfekt geeignet für die Businesstagung mit besonderem Ambiente.

Warum machen wir das?

Ideen für eine lebenswerte Zukunft können am besten in Gemeinschaft entwickelt werden!

Wir möchten nicht nur Kindern und Jugendlichen Handwerkszeug an die Hand geben, um durch Ausprobieren und Tun, Dinge selber beurteilen zu können. Wir glauben daran, dass man Entscheidungen besser treffen kann, wenn man vielfältige Techniken und Fertigkeiten erlernt und "gemacht" hat.

UK14 - Originelle und vielseitige Räumlichkeiten in der Innenstadt von Kassel!

In den vergangenen Jahren haben wir das Gebäude in der Unteren Karlsstrasse 14 aufwendig umgebaut und modernisiert, um einen Ort für Begegnung im kulturellen Umfeld zu schaffen. Der Kasseler Architekt Paul Bode hatte seinerzeit das Gebäude für eine Obst- und Gemüsegroßhandlung entworfen.

Die UK14 bietet nun multifunktionale, außergewöhnliche und hervorragend ausgestattete Veranstaltungsräume für kulturelle, festliche und kommerzielle Anlässe. So sind hier Theateraufführungen genauso möglich wie Tagungen, Pressekonferenzen, Seminare, Workshops, Modeshootings oder was Ihnen sonst noch so einfällt.

Wir sind Vieles und viele, wir arbeiten interdisziplinär und in Kooperationen!

Die WELL Group und die WELL being Stiftung haben in der UK14 Ihren Sitz.

Wir sind Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure, Juristen, Bank- & Organisationsprofis, Mitarbeiter in der Buchhaltung und IT, Social-Media-Manager, Künstler, Designer, Eventmanager und Pädagogen.

Durch die WELL being Stiftung ist es möglich, dem Spielort e.V., dem Verein Kopiloten und anderen Proben-, Aufführungs- und Arbeitsräume zur Verfügung zu stellen.

Soziale Prinzipien und Werte sind wesentlicher Bestandteil unseres unternehmerischen Denkens und Handelns.

Unterstützen Sie uns!

Partnerschaften mit Unternehmen
Für Firmen gibt es vielfältige Möglichkeiten, sich unserem Engagement partnerschaftlich anzuschliessen. Gerne zeigen wir Ihnen verschiedene Wege auf, die Ihren Bedürfnissen optimal entsprechen.

Förderung durch Privatpersonen und Stiftungen
Sie möchten uns dabei unterstützen, unser Bildungsangebot nachhaltig zu sichern und weiterzuentwickeln? Wir freuen uns, Sie als Freunde, Förderer und starke Partner an unserer Seite zu wissen.

Programm

Aufgrund der aktuellen Coronabestimmungen finden in diesem Jahr leider keine Veranstaltungen mehr bei uns statt. Wir hoffen, Sie ab Januar 2021 wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

„Strebe zum Halben“ – Komische Lyrik auf die Bühne!

Datum: 15. Januar 2021

Uhrzeit: 10:00 - 18:00

Ort: Schultheaterzentrum Nordhessen in der UK14

Lyrik-Flyer

Diese Projektreihe versteht sich als ein neues Modell für poetische Bildung, nämlich als Eintauchen in die Welt professioneller Lyrik von heute mit den Mitteln des darstellenden Spiels. Dieses Projekt ist eine Kooperation mit der  Stiftung Brückner-Kühner.

„Strebe zum Halben“ – Komische Lyrik auf die Bühne!

Datum: 16. Januar 2021

Uhrzeit: 10.00 - 18.00 Uhr

Ort: Schultheaterzentrum Nordhessen in der UK14

Fortsetzung des Fachtages „Darstellendes Spiel“ vom 15.01.

Soundcheck 82

Datum: 28. Januar 2021

Uhrzeit: 20:00

Ort: UK14

aktuelles_82

Klang
Die Internationale Ensemble Modern Akademie 

Salvatore Sciarrino, Muro d’orizzonte
Camille Pepin, Luna
Tristan Murail, Liber Fulguralis

Stipendiaten 2019/20 

Mit einem Essay von Daniele Dell´Agli

Foto © Sam Rebben, Budapest/Wien 2017

Blog